Prüfgruppen für leichte Sprache

Weiterbildung für Prüfgruppen und Coaching für die Moderation von Prüfgruppen

Sie sind bereits in leichter Sprache geschult und möchten nun mit dem Verfassen von Texten in leichter Sprache beginnen? Dann brauchen Sie eine Prüfgruppe – Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung, mit denen Sie Ihre Texte auf Verständlichkeit kontrollieren können.

Wenn Sie bereits in einer Institution für Menschen mit Beeinträchtigung arbeiten, können Sie die Prüfgruppe direkt vor Ort bilden. Wenn Sie anderweitig tätig sind, wenden Sie sich am besten an eine kooperationsbereite Institution in Ihrer Nähe.

Ich berate Sie gerne bei der Bildung Ihrer Prüfgruppe, bereite Ihre Prüferinnen und Prüfer in einer kurzen Einführung auf ihre Aufgaben vor und begleite Sie nach Bedarf in Ihrer Rolle als Moderatorin oder Moderator einer Prüfgruppe für leichte Sprache.

Interessiert? Gerne gebe ich weitere Auskünfte oder erstelle eine unverbindliche Offerte: leichte-sprachewohnwerk-bs.ch